Süddeutsche Meisterschaften – Saskia Kotz holt den Gesamtsieg

Die diesjährigen Süddeutschen Meisterschaften im Inline-Speedskating fanden im Rahmen des 25. Int. Kriterium im saarländischen Homburg statt. Hier konnten der TSuGV Großbettlingen 8 Sportler an den Start bringen.

Für unseren jüngsten Teilnehmer Matej Marsic folgte zu Beginn dann gleich eine schlechte Nachricht. Mangels Teilnehmer in seiner Altersklasse Schüler D, hier hätte er gute Siegchancen gehabt, musste er zu den Schüler C hochstarten. Es sprang dann erwartungsgemäß kein Podest Platz heraus, aber er konnte gut im Feld der teils 2 Jahre älteren Sportler mithalten, was sein großes Potenzial erahnen lässt. Auch Mia Schwan machte große Fortschritte und steigert sich von Rennen zu Rennen. Mit Platz 5 im Parcours, sowie 6. Plätze über 200 und 300m war sie sichtlich zufrieden.

Zum Favoritenkreis bei den Schüler A zählten unsere beiden Skaterinnen Maya Schwan und Saskia Kotz. Bereits beim Parkurlauf wurden beide ihrer Rolle gerecht und mit der Goldmedaille für Saskia und Bronze für Maya gelang ein hervorragender 1.Lauf. Bei der anschließenden Sprintausscheidung über 300m dann Pech für Maya, ein Sturz auf diese kurze Distanz begrub alle Hoffnung auf einen vorderen Platz. Saskia schaffte den Sprung ins Finale, schrammte aber mit Rang 4 knapp am Podest Platz vorbei. Im 2000m Punkterennen konnten sich beide im Feld gut positionieren, mit 3 Punkten sicherte sich Saskia hier den 2. Platz.

Im Feld der Kadetten Damen hatten unsere 3 Starter Nadine Clauß, Juliane Dimster und Laura Zondler erwartungsgemäß starke Konkurrenz. Dennoch fuhr Nadine in allen Läufen in die Top 10. Ohne einen unfreiwilligen Sturz wäre sie mit der Spitzengruppe ins Ziel gefahren. Laura kommt im Feld der Kadetten immer besser zurecht, mit zwei 7.Plätzen im Einzelsprint und im 3000m Punkterennen einen erfreulichen Aufwärtstrend.

Dann war noch Jason Kotz bei den Einsteigern D am Start. Mit dem Gesamtplatz 2 und einem originellen Pokal  konnte auch er richtig strahlen.

Im abschließenden Staffelrennen dann nochmals starke Momente unserer Sportler an diesem Wochenende. Die Schüler A Staffel mit Saskia, Maya und Jessica Baumgardt aus Groß-Gerau fuhr einen überlegenen Sieg ein. Dies wiederholte anschließend auch die Kadetten-Staffel Nadine, Laura und Juliane.

Für das Gesamtergebnis im Kriterium in den jeweiligen Altersklassen wurde Saskia mit Rang 1  bei den Schüler A  mit einem Pokal ausgezeichnet.

Bericht: Thomas Kotz – Bilder: Ralf Clauss

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.