Einstein Marathon in Ulm: Thomas Weihmüller mit überragender Leistung

Das BWIC-Finale 2018 fand dieses Jahr zum ersten Mal im Rahmen des Einstein Marathons in Ulm/neu Ulm statt und bescherte dem Veranstalter zum Inline-Rennen rekordverdächtige Teilnehmerzahlen: Mit rund 450 Meldungen ein absolut würdiger Abschluss für diese Saison.

Thomas Weihmüller (Mitte) auf den Podest beim Einstein Marathon in Ulm – Quelle: Facebook Baden-Württemberg Inline-Cup

Einstein Marathon in Ulm: Thomas Weihmüller mit überragender Leistung weiterlesen

Schöne Erfolge beim EBM Papst Marathon in Niedernhall

Mit 13 Sportlern am Start war der TSuGV wiederholt der Verein, der in mit meisten Sportlern angetreten ist. Dies war aber keineswegs gleichbedeutend mit dem Sprichwort mehr Masse als Klasse – es konnten auch tolle Erfolgen gefeiert werden. 6 Sportler erreichten in Ihren Altersklassen Podest Plätze und es gab einen Podest Platz in der Gesamtwertung. Aber nicht nur für die Sportler, die aufs Treppchen kamen, war es ein gelungener Tag, auch alle anderen konnten bei hervorragendem Wetter die Strecke des Kochertals in der Hohenlohe genießen.

Schöne Erfolge beim EBM Papst Marathon in Niedernhall weiterlesen

EM-Rückblick: Larissa Gaiser bestätigte ihre Topform

Schon mit einer gehörigen Portion Stolz blickt die Großbettlinger Inline-Speedskaterin Larissa Gaiser auf die abgelaufene Saison zurück. Letzter Höhepunkt war die Europameisterschaft im belgischen Oostende, wo sie wieder bewiesen hat, dass sie aktuell im Deutschen Team hinter Mareike Thum aus Darmstadt die Nummer 2 auf der Langstrecke ist. Dies hatte sie ja bereits bei der WM in Holland eindrucksvoll bewiesen, wo sie aufgrund der Verletzung von Josie Hofmann (Gera) nachgerückt war und mit 2 Top-Ten-Platzierungen aufhorchen ließ.
Archivfoto: Thomas Wendt EM-Rückblick: Larissa Gaiser bestätigte ihre Topform weiterlesen

Rückblick: Europacup Finale in Oostende – Larissa Gaiser in Topform

Das Finale des Europacups ist für viele Skaterinnen und Skater der letzte Saisonhöhepunkt des Jahres, für andere nochmals eine gute Vorbereitungsmöglichkeit für die anstehende Europameisterschaft, die eine Woche danach dort stattfindet. Für unsere Mädchen nochmal eine gute Gelegenheit sich zum Abschluss einer harten Europacup Saison zu präsentieren.
Quelle: Arma Team

Rückblick: Europacup Finale in Oostende – Larissa Gaiser in Topform weiterlesen

Rücklick: Lara Hendreich überraschend stark

Die nächste Etappe im Inline Löwen Cup wurde am 14.7. vor der Sommerpause wieder vom Speedteam Bodensee veranstaltet. Als Austragungsort wurde der malerische Rundkurs an der Arena Geisingen gewählt, der Jahr für Jahr für beste Bedingungen bekannt ist. Davon ließen sich unsere jungen Sportler vom TSuGV zu besten Leistungen animieren.
Rücklick: Lara Hendreich überraschend stark weiterlesen

Inline Speedskating in Großbettlingen