TSuGV beim Hallenwettkampf in Bernhausen

Am vergangenen Wochenende startete der Inline- Löwen Cup in Bernhausen in die neue Saison. In Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Kids Inline Cup werden dieses Jahr mehrere Läufe gecrosst, so das prall gefüllte Starterfelder zu erwarten sind. Das dies gut angenommen wird konnte man in Bernhausen beim Int. Hallenwettkampf erleben. Zusammen mit vielen Startern aus Thüringen, Hessen, Bayern und auch aus dem tschechischen Prag war jede Wettkampfklasse sehr gut besetzt. Unsere TSuGV-Nachwuchs- Skater mussten sich mächtig ins Zeug legen und um jeden Platz kämpfen. Starke Leistungen zeigte dieses Wochenende Nadine Clauß. IMG_5356

Sie zeigte Ihr Kämpferherz und konnte immer wieder  Konkurrentinnen hinter sich lassen. Saskia Kotz konnte bei jedem Rennen  das Tempo an der Spitze mitging und hat sogar den Sprint gewonnen. Robin Endriss belegte den zweiten Platz bei den Einsteigern. Fabian Dieterle konnte nach Belieben das Tempo bestimmen und siegte in seiner Altersklasse.

Am 6. April wird  im bayerischen Marktoberndorf der zweite Lauf zum Löwen Cup wieder mit dem Kids-Inline- Cup zusammen ausgerichtet und man kann wieder auf interessante Rennen gespannt sein.

IMG_5471

Die Ergebnisse im Einzelnen:

Fabian Dieterle Platz 1 (Junioren B)

Robin Endriss Platz 2 (Einsteiger B)

Saskia Kotz Platz 3 (Schüler C)

Franziska Dimster Platz 4 (Kadetten)

Marc Huber Platz 4 (Schüler B)

Nadine Clauß Platz 8 (Schüler B)

Julia Clauß Platz 8 (Schüler A)

Lisanne Freudenschuß Platz 9 (Schüler B)

Tiara Geidel Platz 10 (Schüler C)

Juliane Dimster Platz 11 (Schüler B)

Fabrizio Bätje Platz 11 ( Schüler B)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.