EC Gera: Lucie mit tollem Comeback

Der TSuGV Großbettlingen war beim Bahn-Europacup in Gera mit 11 Sportlern vertreten. Diese gingen mit unterschiedlichen Ambitionen an den Start. Das GB Racing Juniorteam wollte wichtige Punkte für die EM-Qualifikation sammeln, Tamara Felbinger und Lucie Hägele sich nach überwundenen Krankheiten wieder zurückmelden.

Dies gelang Lucie Hägele sehr eindrucksvoll. Die Junioren A Sportlerin konnte ihre Rennen souverän laufen obwohl ihre Altersklasse mit den Aktiven Damen zusammengelegt wurde. Mit Platz 4 (500m), Platz 2 (5.000m Punkte) und Platz 1 (10.000m Ausscheidung) gewann sie die Europacup-Tageswertung der Junioren A. Das Comeback von Tamara Felbinger lief dagegen nicht gut. Die mehrmalige Europameisterin musste den Wettkampf nach dem 300m Sprint aus gesundheitlichen Gründen abbrechen.

Die Geschwister Leonie und Ricardo Kugler haben auch in Gera eindrucksvoll gezeigt, welches Potential in ihnen steckt. Vor allem Ricardo Kugler zeigte dem körperlich um einiges überlegenen Groß-Gerauer Sportler Tim Siegel, dass er ihm als jüngerer Jahrgang den Sieg nicht kampflos überlässt.

Der Junioren B Sportler Fabian Dieterle konnte ebenfalls Akzente setzen und zeigte seinen Konkurrenten, dass mit ihm zu rechnen ist. Er lief ein gutes Ausscheidungsrennen. Beim Punkterennen musste er einige Lücken zufahren, was ihn viel Kraft kostete. Am Schluss sprang dennoch Platz 4 für ihn raus.


Quelle: RSV-Gera (Facebook)

Maren Preisser und Melanie Segreto konnten ihre Leistungen der letzten Wochen ebenfalls steigern, was sich bei den Platzierungen der einzelnen Rennen wiederspiegelte. Moritz Felbinger konnte an diesem Wochenende leider nur ansatzweise zeigen, welches Potential in ihm steckt. Johannes Dieterle und Marc Huber hatten mit dem Ausgang der Rennen nichts zu tun, waren aber dennoch mit viel Spaß dabei.

Jannis Chimonidis belegte im Gesamtklassement bei den Aktiven Herren Platz 4. Gemeinsam mit seinem Teamkollegen Stefan Rumpus startete er in Gera und bei der Deutschen Halbmarathon Meisterschaft in Kassel, die am frühen Sonntagmorgen stattfand.

Gratulation zu den tollen Leistungen!

Ergebnisse: http://rsv-gera.de/start/index.php?option=com_content&task=view&id=341&Itemid=1

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.